Es gibt eine Vielzahl von Faktoren,

die unsere Gesundheit beeinflussen, aber die wenigsten begleiten uns so kontinuierlich wie die Ernährung.

Gesunde Nahrung

ist das einzige, was eine normale Entwicklung des Körpers und hervorragende Gesundheit bewirkt. Im Gegensatz dazu ist ungesunde Nahrung für Krankheit verantwortlich.

 

Gesundheit bedeutet,

dass sich die Körperfunktionen (Stoffwechsel, Verdauung, Gewebe und Ausscheidungen) im Gleichgewicht befinden und verbunden sind mit einer ausgeglichenen geistig-seelischen Verfassung. Krankheit ist eine Störung dieses Gleichgewichts.

Wer heute keine Zeit

für seine Gesundheit hat, muss später viel Zeit für seine Krankheiten aufwenden!

 

Nächste Termine

Anstehende Veranstaltungen
Mi, 31.08.2016    

Fr, 28.10.2016    

Sa, 12.11.2016    

Mo, 14.11.2016    


[Weitere Infos und Anmeldung...]

 


| |